Covid-19


22. Januar 2022

Dr Kasperli u ds Zirkuskrokodil

Fast 300 Gäste besuchten die beiden Vorstellungen von «Dr Kasperli u ds Zirkuskrokodil». Das Kasperlitheater Gwundernäsli bot ein liebevoll vorbereitetes und unterhaltsam gespieltes Stück.

 

Mit Spannung und Begeisterung begleiteten die Kinder den Kasperli bei seinem Zirkusabenteuer. Mit Zurufen unterstützten sie ihn und freuten sich mit strahlenden Augen über das glückliche Ende.

 

Das Team des Spielgruppenvereins Kriens organisierte den Anlass mit viel Elan und machte ihn zu etwas ganz Besonderem mit der bunten Zirkus-Dekoration und den fröhlichen Kostümen.

 

Auch nächstes Jahr kommt der Kasperli wieder. Das Datum wird möglichst bald ausgeschrieben.



16. Oktober 2021

20 Jahre Spielgruppenverein

Am Gallustag 2021 lud der Spielgruppenverein anlässlich des Kinder-Spielfestes an den Basteltisch ein.

 

Es entstanden glitzernde Zauberflaschen und – natürlich – gehört zu einem Fest auch ein Ballon. Es war wunderschön, wie viele begeisterte Kinder wir begrüssen durften!

 

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Spielgruppenleiter und -leiterinnen für das Bastelmaterial und an PanGas Kriens für die Unterstützung.

 



Anmeldungen 2022/2023

Anmeldungen für die Indoorspielgruppen und die Waldspielgruppen werden direkt von den Spielgruppen entgegengenommen.


März 2021

Fachkurs im Wald

Kämpfen, raufen, schiessen – mit Stöcken im Wald

21. März 2021, Bireggwald

 

Remo Gugolz vom Verein Waldkinder St. Gallen begeisterte uns Waldspielgruppenleiterinnen und -leiter mit unzähligen Ideen, wie wir mit Stöcken und anderen Waldmaterialien spielen, kämpfen, werfen, raufen, in Fantasiewelten abtauchen – und zwar so, dass es für alle Kinder stimmig ist.

 

Mit viel Herzblut und sprühend vor Einfällen führte uns Remo Gugolz durch alltägliche Situationen und zeigte Wege auf, wie wir mit Streit, Angst, Übermut – vor allem aber mit den vielen Ideen der Kinder umgehen können.



GV 2020

GV: Der Vorstand wird kleiner

Der neue Vorstand:

  • Nicole Bühlmann, Präsidentin
  • Anita Meyer, Kassierin

Herzlichen Dank für Euer Engagement!

Wenn ein Vorstand sehr lange von einem eingespielten Team geleitet wird, ist die Lücke umso grösser, wenn es Rücktritte gibt.

 

Da der Spielgruppenverein aber kleiner geworden ist und die Aufgaben weniger, bot sich die Gelegenheit an, die Statuten anzupassen. Neu muss der Vorstand aus mindestens einer Person bestehen – zurzeit sind es die Präsidentin und die Kassierin.

 

Anlässlich der Online-GV des Spielgruppenvereins vom 3. November 2020 wurden folgende Vorstandsfrauen herzlich verdankt und etwas traurig verabschiedet:

  • Erna Braun (17 Jahre im Vorstand)
  • Regula Koch (16 Jahre im Vorstand)
  • Sibylle Schätti (14 Jahre im Vorstand)
  • Jeannine Fischer Kauer (4 Jahre im Vorstand)

Sandra Wey gab während des Jahres das Amt als Präsidentin nach 8 Jahren Vorstandsarbeit ab, bleibt aber weiterhin als Aktivmitglied im Verein.



Schulferienplan